Kulturförderung durch die Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt

Die Kunststiftung fördert die zeitgenössische Kunst in Sachsen-Anhalt durch die Vergabe von Stipendien und Projektfördermitteln. Die Initiativprogramme der Stiftung bieten Anregungen, auf regionale Besonderheiten und innovative Entwicklungen der Kunst einzugehen.

Die Stiftung unterstützt Künstler dabei, ihre Arbeit national und international zur Geltung zu bringen. Dazu kooperiert die Stiftung mit renommierten Institutionen und Gastkuratoren. Im Rahmen von Wettbewerben und Ausstellungen fördert die Kunststiftung den Kontakt der Gegenwartskunst in Sachsen-Anhalt zu ihrem Publikum.

Entscheidend für eine Förderung durch die Kunststiftung sind Originalität und Realisierbarkeit des Projekts. Die Entscheidung über gestellte Anträge unterliegt einem zweistufigen Verfahren. So tagt zunächst der Künstlerische Beirat, der dann durch seine Empfehlungen den Stiftungsrat in seiner Entscheidungsfindung berät. Die Mitglieder des Stiftungsrats entscheiden jeweils im Frühjahr und Herbst über die Anträge.

Zu den Seiten der Kunststiftung Sachsen-Anhalt

 

 

  • Facebook-Icon
  • YouTube-Icon
  • Twitter-Icon
Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen